Das Ensemble - Rolf Becker

... der charismatische Schauspieler und Rezitator mit der unverwechselbaren Stimme.

Rolf Becker ist der Sprecher bei ANDARTIS. 1957 startet er mit kleinen Rollen an den Münchner Kammerspielen und erhält Theaterengagements in Darmstadt, Ulm und Bremen. Seit 1973 lebt er in Hamburg, war Ensemblemitglied am Deutschen Schauspielhaus und am Thalia Theater sowie Gast an den Hamburger Kammerspielen und dem Ernst Deutsch Theater. Sieben Jahre lang feierte ihn die Hansestadt in der Hauptrolle des Stücks Der Hamburger Jedermann in der Speicherstadt des Hafens. Rolf Becker ist Darsteller in Kino- und Fernsehfilmen und spielt Rollen in Fernsehserien, so in In aller Freundschaft.

 

Becker ist engagiertes Mitglied in der Gewerkschaft ver.di, Fachbereich Medien. Mit Lesungen tritt er sowohl bei großen Festivals auf als auch bei Veranstaltungen oder Demonstrationen. Griechenland ist dabei einer seiner Schwerpunkte, wobei Texte und Musik von Mikis Theodorakis oft im Zentrum dieser Auftritte stehen. Seit Ende der 1990er Jahre ist Rolf Becker in Hamburger Großveranstaltungen Sprecher der deutschen Neruda-Texte des Oratoriums Canto General  von Mikis Theodorakis.